Mother Hood Sachsen-Anhalt

Auch die Situation in der Geburtshilfe in Sachsen-Anhalt muss sich dringend, wie überall in Deutschland, verbessern. Das macht sich schon während der Schwangerschaft bei der Hebammensuche bemerkbar, unter der Geburt, wenn Frauen Gewalt erleben und auch danach bei fehlender Wochenbettbetreuung.
Darauf wollen wir aufmerksam machen und für eine Verbesserung kämpfen und suchen weiter Mitstreiter*innen. 

Du möchtest mitmachen oder weitere Informationen?
Melde dich bei Tabea Hüfken t.huefken(at)mother-hood.de

Auch in unser Facebookgruppe kannst du dich austauschen und einbringen.