Die Regionalgruppe Osnabrück und Umgebung stellt sich vor:

Aktive aus Osnabrück bei einer der toll besuchten Filmvorführungen von "Die sichere Geburt", die sie auch organisiert haben. Hier gemeinsam mit der Regisseurin des Films, Carola Hauck (oben 2. v. re) (c) Mother Hood e. V.

Schon seit 2015 sind wir in Osnabrück und dem Landkreis ehrenamtlich aktiv und engagieren uns für eine sichere und selbstbestimmte Versorgung von Eltern und ihren Kindern während Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett. Mit den Hebammen und Kliniken sind wir gut vernetzt und arbeiten gemeinsam an Aktionen, wie Kinovorstellungen, Infoständen oder Erzählcafés.

Jedes Jahr begleiten wir außerdem den Roses Revolution Day am 25. November. Wir freuen uns sehr über Interessierte und laden herzlich dazu ein, sich zu informieren und mit uns aktiv zu werden.

Auf Facebook erfährst Du in der Gruppe Mother Hood e.V. Stadtgruppe Osnabrück, welche Aktionen geplant sind, wann das nächste Treffen stattfindet und bekommst viele weitere Infos.

Kontakt:

Per Mail kannst Du unsere Stadtgruppe unter osnabrueck(at)mother-hood.de erreichen.