Stellungnahme

Schauspielerin Lisa Martinek ist neue Mother Hood Botschafterin!

„Ich möchte dabei helfen aufzuklären und auf die schwierige Situation aller Beteiligten aufmerksam machen. Als dreifache Mutter weiß ich, wie wichtig eine gute Versorgung in der sensiblen Zeit von Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett ist.“

Die Schauspielerin Lisa Martinek ist neue ehrenamtliche Botschafterin von Mother Hood e.V..

Der bundesweit aktive Elternverein setzt sich seit 2015 für die Rechte von Familien rund um die Geburt ein.

Geschlossene Geburtsstationen, überfüllte Kreißsäle und zu wenig Hebammen für die Betreuung in Schwangerschaft und Wochenbett gefährden die Gesundheit von Müttern und Kindern.

„Die Entwicklung in der Geburtshilfe ist sehr bedenklich“, erklärt Lisa Martinek. „Ich möchte dabei helfen aufzuklären und auf die schwierige Situation aller Beteiligten aufmerksam machen. Als dreifache Mutter weiß ich, wie wichtig eine gute Versorgung in der sensiblen Zeit von Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett ist.“

„Wir freuen uns sehr, mit Lisa Martinek eine prominente Botschafterin zu haben, die gemeinsam mit uns versucht, etwas zu bewegen und Lösungen für die akuten Probleme in der Geburtshilfe zu finden“, sagt Katharina Desery von Mother Hood. „Werdende Familien haben ein Recht darauf, zu erfahren, wie es um die Geburtshilfe steht. Mit Lisa Martinek als Botschafterin können wir mehr Menschen erreichen und informieren.“

Bonn, 25. Juli 2017

Bildnachweis:© Image TV GmbH Hamburg, Fotograf: Mirko Hannemann